Die Zutrittskontrolle ist eine Grundvoraussetzung für die Sicherheit eines Unternehmens. Rund um die Uhr muß dokumentiert werden, ganz gleich, ob 5 oder 10 000 Mitarbeiter dort tätig sind, wer das Gebäude, Gelände oder Räume betreten oder verlassen hat.

Ein Zutrittsberechtigungssystem bringt im wesentlichen folgende Vorteile:

  • Den Schutz vor Unbefugten im Betriebsgelände
  • Übersicht über anwesende Mitarbeiter oder Besucher
  • Geringerer Personaleinsatz beim Werkschutz
  • verlorende Ausweise können zentral schnell gesperrt werden
Nach dem Einlesen der Ausweis-oder Transponderdaten erfolgt durch das System die Prüfung der Zutrittsrechte und die Zutrittsbuchung. Als Option kann gleichzeitig noch die Arbeitszeiterfassung erfolgen.
Bei positiver Prüfung steuert das Zutrittssystem folgende von uns hauptsächlich installierte Aktoren an:
Eingangskontrolle zum Gebäude / Gelände mittels Drehkreuz / Drehtor / Tür
Drehkreuz der Fa. KABA Gallenschütz
weiter

zurück

Seite drucken?

Kontakt

Anfragen

Elektroinstallationen

Steuer- und Regelung

Sicherheitstechnik

Kommunikationstechnik

Internetdienstleistungen

Referenzen

Glossar

Jobs

Home