Das automatische und rationelle Erfassen und Auswerten von Zeitdaten spielt heute aufgrund flexibler Arbeits- und Betriebzeiten und die Notwendigkeit differenzierter Berechnungen eine immer wichtigere Rolle.

Auch kleine und mittlere Betriebe sind dabei immer mehr auf ein gut funktionierendes Zeitmanagment angewiesen. Vom Einzelsystem mit nur wenigen Mitarbeitern bis zu großen Lösungen, mit Anbindung zur SAP-Software, installieren wir Ihnen das maßgeschneiderte System. Bei komplexen Systemen setzen wir auf die bewährte Technologie unseres Kooperationspartners, einem der führenden Anbieter für Zeitwirtschaft.

Eine häufig von uns installierte Lösung ist die Berechtigungsprüfung des Betriebsausweises, beim Betreten des Unternehmens (Zutrittskontrolle) mit gleichzeitiger Zeiterfassung. Damit ist die verläßliche Berechnung der genauen Arbeitszeit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer möglich. Der Mitarbeiter kann am Saldoterminal (siehe Bild) sein Arbeitszeitkonto abfragen.

Die hierfür benötigten Terminals und Ausweise oder Transponder gleichen äußerlich denen der Zutrittskontrolle.

Zeitsaldogerät eines Systems für ca. 20 000 Mitarbeiter die von uns gewartet werden

Die Mitarbeiter fragen hier Ihre Arbeitszeitkonten ab

Als eine weitere mögliche Anwendung der Zeiterfassung / Zutrittskontrolle ist die Kombination von Bedienerberechtigung und Abrechnung der Laufzeiten von Maschinen. Wir realisieren Sonderlösungen!

zurück

Kontakt

Anfragen

Elektroinstallationen

Steuer- und Regelung

Sicherheitstechnik

Kommunikationstechnik

Internetdienstleistungen

Referenzen

Glossar

Jobs

Home